TErrA-Fachtagung: Vorträge Online

 Empfehlen     Drucken

Am 26. September 2017 fand in der DASA Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund die Fachtagung „Vom Disability- zum Ability-Management: Präventive Gestaltung von Erwerbsverläufen“ statt.

Mit dem demografischen Wandel in Deutschland und der Digitalisierung der Arbeitswelt gewinnen innovative Alters- und Alternsmanagement-Konzepte für Unternehmen und die Politik immer mehr an Bedeutung. Eines der größten Probleme ist es, dass bestimmte berufliche Tätigkeiten immer häufiger nicht mehr bis zum Renteneintrittsalter leistungsfähig ausgeübt werden können. Dies bedeutet für den einzelnen Beschäftigten einen vorzeitigen, gesundheitsbedingten Ausstieg aus dem Erwerbsleben, verbunden mit negativen finanziellen und sozialen Folgen. Unternehmen stehen zunehmend vor dem Problem, dass sie nicht mehr über ausreichend leistungsfähige Fachkräfte verfügen und leistungsgewandelte Mitarbeiter nicht produktiv einsetzen können.

Das Forschungsprojekt TErrA, in dessen Rahmen die Fachtagung stattfand, stellt  die Weichen für eine verbesserte zwischenbetriebliche Mobilität und setzt Impulse für die sozialpolitischen Rahmenbindungen zur Umsetzung von überbetrieblichen Tätigkeitswechseln. Aufgrund der bei kleinen und mittelständischen Unternehmen oft begrenzten Möglichkeiten der innerbetrieblichen Personalentwicklung, wird das regionale überbetriebliche TErrA-Netzwerk zu einer neuen Chance für Beschäftigte und Unternehmen.

Wir haben für Sie die in der folgenden Dokumentation einen Überblick über die Beiträge des Tages erstellt und versucht die Ergebnisse zusammenzufassen. Sie versteht sich als Ergänzung und Lesehilfe für die Präsentationen der Veranstaltung.

Die Vorträge und das Programm der Fachtagung können Sie hier herunterladen:

Michael Niehaus, Dr. Rainer Thiehoff, Alexander Bendel: Überbetriebliche Tätigkeitswechsel in regionalen Netzwerken Vortrag

Prof. Dr. Katja Nebe: Prävention durch Weiterbildung – arbeits- und sozialrechtliche Anreize, de lege lata und de lege ferenda Vortrag

Prof. Dr. Eva Kocher: Rechtliche Rahmenbedingungen von Arbeitgeberzusammenschlüssen Vortrag

Prof. Dr. Edwin Toepler: Zusammenarbeit in regionalen Netzwerken – Was hilft? Was hemmt? Vortrag

Prof. Dr. Frerich Frerichs: Altern in der Erwerbsarbeit – Perspektiven der Laufbahngestaltung Vortrag

Programm: Download