Für Unternehmen

Demographischer Wandel und Digitalisierung fordern die Unternehmen heraus. Zum einen sollten die Tätigkeiten für eine alternde Belegschaft angepasst werden, zum anderen wissen viele Unternehmen heute noch gar nicht, welche Tätigkeiten bei fortschreitenden digitalen Innovationen in ein paar Jahren benötigt werden.

Wie kann ich für mein Unternehmen sowie meine Beschäftigten in dieser unsicheren Zeit vorsorgen und Tätigkeitswechsel als eine zukunftsfähige Personalstrategie entwickeln? Welche Arten von Tätigkeitswechseln könnten für mich passen und wie steige ich bei Bedarf in einen Beratungsprozess ein?

In einem neu entstehenden regionalen Unternehmensnetzwerk bietet sich die konkrete Chance, direkt von den gemeinsam mit Partnern (Wissenschaftlern, Qualifizierern und Stakeholdern) entwickelten Praxislösungen zu profitieren. Dabei geht der Austausch nicht nur über Know-how. Begleitung und konkrete Hilfestellungen beim möglichen „Matching“ überbetrieblicher Tätigkeitswechsel warten auf Sie. Machen Sie mit!

Kontakt: Renate Uhlending Das Demographie Netzwerk e.V. ddn I Tel. 0231 9071-2845 I uhlending[at]ddn-netzwerk.de            

In der folgenden Abbildung illustrieren wir den TErrA-Beratungsprozess (Kurzbeschreibung). Während der Beratung nutzen wir folgende Instrumente:

Der TErrA Beratungs- und Matchingprozess


Image